iEs Helios!

11 marzo, 2010 by

Der erste Eindruck vom Helios ist ein kompletter Gegensatz zu unserer Schule in Deutschland. Hier ist man umgeben von Palmen die man bei uns auch gerne hätte.  Außerdem beginnt die Schule erst um 9:30 , sodass man nicht so früh aufstehen muss, dafür geht die Schule hier aber auch länger. Während man bei uns zwischen jeder Stunde mindestens 5min Pause hat, haben die Spanier erst nach 2 Stunden Schule immer eine Pause.  Am Helios hat man viel mehr Platz um seine Pausen zu geniessen, am NGO jedoch haben wir nicht so viel Platz. Insgesamt ist das Helios sehr schön! 🙂
Geschrieben von Marta und Svea.

La primera impresión sobre Helios es que es completamente diferente de nuestra escuela en Alemania. Aquí estás entre palmeras cuando nosotros queremos tambíen. Además el colegio empieza a las 9:30 así que puedes levantarte más tarde, pero dura más tiempo.  Mientras que en Alemania tenemos 5 min de pausa cada hora, los españoles tienen dos horas seguidas y luego una pausa. En Helios tienes más espacio para disfrutar la pausa y en NGO tenemos menos. 
¡En conclusión Helios es bonito! 🙂
Escrito por Marta y Svea.

Tardes después del colegio

11 marzo, 2010 by

Nach der Schule spiele ich mit Jorge sehr oft an der Playstation, dort spielen wir meistens FIFA 10 . Das macht mir sehr viel spass . Oft treffen wir uns auch mit Freunden in dem Dorf und knallen . Auch geh ich mit Jorge zum Sport und mache dort das Training mit. Ich habe mich sehr gewundert das sie beim Training als Trainer eine Frau haben, da er ja Fussball spielt. Ich spreche viel mit den Eltern und da sie nur sehr wenig Englisch sprechen und gar kein Deutsch muss ich in Spanisch sprechen. Das war am Anfang sehr schwierig jetzt geht es super . Ich besuchte mit Jorge auch eine Lasergame und 2mal das Bowlingenter. Das war ein riesen Spass.

Después de la escuela Jorge y yo jugamos a la Playstation y , muchas veces al FIFA 10. Nos divertimos mucho. A veces nos encontramos con los amigos y vamos al pueblo a tirar petardos. También voy con Jorge al fútbol y entreno con él.El entrenador es una mujer. Yo hablo mucho con los padres de Jorge, pero ellos sólo hablan un poco de inglés y nada de alemán y entonces tengo que hablar en español. Primero es muy defícil y luego es fácil. Yo fui con Jorge al Lasergame y dos veces a la bolera. Fue muy divertido.

Tiago Rittner y Daniel Dublino

Unterricht

11 marzo, 2010 by

Wir konnten heute das erste Mal am Unterricht unserer Austauschschüler teilnehmen. Aufgeteilt wurden wir in die Klassen unserer Austauschpartner und somit nahmen wir an verschiedenen Fächern teil. Ein paar haben somit im Geschichts-Unterricht über Nationalsozialismus gesprochen, während wiederrum andere am Bio-Unterricht teilnahmen. Manche von uns durften sogar im Castellano-Unterricht einige Textstellen aus einem Buch vorlesen. Nachdem jeder von uns seinen “eigenen” Unterricht beendete, trafen wir uns im Deutsch-Unterricht wieder. Zusammen mit den spanischen Schülern stellten wir Listen mit den Unterschieden zwischen Deutschland und Spanien auf und merkten schnell wie unterschiedlich diese beiden Länder sind.

Clase

Hoy pudimos formar parte de la clase de nuestros alumnos del intercambio por primera vez. Estuvimos divididos en las clases de nuestros compañeros del intercambio y por eso asistimos en asignaturas diferentes. Algunos de nosotros han hablado en historia sobre el nacionalsocialismo mientras otros formaron parte de la clase de biologia. Algunos pudieron leer parte de un libro en la clase de castellano.  Después de ‘nuestra’ clase nos quedamos en la clase de alemán. Junto a los alumnos españoles hemos escrito listas de las diferencias de Alemania y España y notamos muy rápido, que  los dos paises son diferentes.

Escrito por: Wiebke

die spanische Familie

11 marzo, 2010 by

Meine spanische Familie besteht aus einem Vater, einer Mutter und einem Kind. Der Vater geht hauptsaechlich arbeiten und die Mutter macht den Haushalt und kuemmert sich um die Kinder. Ebenfalls kocht die spanische Mutter mehrere Mahlzeiten am Tag, da es davon bis zu sieben an einem Tag gibt.Meine  spanische Familie wohnt  in einem Haus und hat  einen kleinen Vorgarten. Meine spanische Familie hat sich automatisch schliessende Tueren. Im Sommer grillt meine spanische Familie gern in ihrem Vorgarten. Meine spanische Familie schaut in der Regel kein Fernsehen waehrend des essens.Ausserdem besitzt meine spanische Familie mehrere Badezimmer. Meine spanische Familie schaut ausserdem meist nach dem Abendessen Fernsehen zusammen.

Mi familia se compone de un padre español, una madre y una hermana. El padre se va a trabajar y de la madre trabaja en la casa y cuida de los niños. Además, la madre española cocina varias comidas distintas. Mi familia española vive en una casa y tiene un pequeño jardín. Mi familia española tiene una puerta automático. En verano mi familia hace una parrilla y se la comen en su patio delantero. Mi familia española no ven la televisión cuando comen. Además mi familia española tiene muchos  cuartos de baño. Mi familia también ven la televisión mucho, después de la cena.

Escrito por: Tim Gehrke y María Sánchez.

Die Gedichtstunde

11 marzo, 2010 by

Heute haben wir uns in der dritten Stunde in der Bibliothek getroffen um uns einen Vortrag über romantischen Gedichten anzuhoeren. Die Bibliothek war mit  Stoffbahnen dekoriert un im Hintergrund lief eine Powerpointpräsentation mit den Texten der Gedichten und passenden Bildern. Ein Schüler hat das Ganze mit seiner Gitarre musikalisch untermalt. Die Schüler, die die Gedichte aufgesagt habe kamen aus der 9. Klasse. Auch von den am Austausch teilnehmenden Schülern haben  einige Gedichte vorgelesen. Fuer uns deutsche Schüler war es leider sehr schwierg etwas zu verstehen, was zum Teil auch an dem Alter der Gedichte gelegen hat. Alles in Allem war die Verantstaltung aber gelungenund nicht langweilig,wie es manchen beim Gedanken an Gedichte aus der Romantik erwartet hatten, was man auch daran sehen konnte das alle Schüler bis zum Schluss ruhig gebleiben sind und zugehoert haben.

El recital poético

Hoy a tercera hora hemos escuchado  un recital poético sobre poemas romanticos.  Labiblioteca estaba decorada con telas y también hubo una presentación de Powerpoint con dibujos y los textos que se recitaban. Un alumno tocaba una guitarra en directo. Los alumnos que recitaban eran de tercero de ESO.  También unos alumnos participantes en el intercambio recitaban algunos poemas.  Era muy dificil entender algo para los alumnos alemanes. En resumen el espectáculo era interesante y no era aburrido,como algunos habían pensado.

Geschrieben von / Escrito por:  Fenna Brunken und Laura Tovar 😀

Tandem

11 marzo, 2010 by
  • 13 deutsche Familien haben 1 Auto und in Spanien haben nur zwei Familien 1 Auto. 
  • Alle deutschen Mütter besitzen ein Fahrrad und nur eine von ihnen benutzt es nicht oft. Bei den Spaniern haben nur sechs Mütter von 26 ein Fahrrad und keine von ihnen benutzt es oft.
  • In Spanien rauchen 10 Väter,  in Deutschland nur drei.
  • 15 spanische Schüler stehen um 8 Uhr auf und drei um 7:30 Uhr. 11 deutsche Schüler stehen zwischen 6 und 6:30 Uhr auf, 14 Schüler um 6:30 Uhr und einer um 7 Uhr.
  • Die Mehrheit der Spanier ist Katholisch und die Mehrheit der Deutschen ist Evangelisch.
  • In Spanien kommen fast alle Schüler (18 !) mit dem Auto zur Schule in Deutschland fahren alle mit dem Fahrrad.
  • 13 Spanier spielen kein Instrument, 8 spielen Piano,  5 Gitarre. Von den deutschen Schülern spielen 5 Gitarre, 3 Piano und einer Schlagzeug 17 spielen kein Instrument.
  • 23 Deutsche sind in einem Sportverein, jedoch nur 14 Spanier.

 

  • 13 familias alemanas tienen un coche, solo una familia española tiene un coche.
  • Todas las madres alemanas tienen una bici y las utilizan menos una. De las madres españolas solo 6 madres tienen una bicicleta y no la utilizan a diario.
  • En españa fuman 10 padres en alemania solo 3.
  • 15 españoles se levantan a las 8.00 y 3 a las 7.30.  11 alemanes se levantan entre las 6.00 y las 6.30  14 a las 6.30 y solo uno a las 7.00.
  • La mayoría de los españoles son católicos y la mayoría de los alemanes son evangelistas.
  • En españa casi todos los alumnos van al colegio en coche. En alemania van casi todos en bicicleta.
  • 13 españoles no tocan ningun instrumento 8 tocan el piano y 5 la guitarra.  De los alemanes 5 tocan la guitarra 3 el piano uno la bateria y los demás no tocan nada.
  • 23 alemanes están en un club deportivo de los españoles solo 14.

Taller de cocina.

11 marzo, 2010 by

El mártes día 9, hicimos un taller de cocina, preparamos el postre del jueves. Primero hicimos un flan, Carlos, nos enseñó como teníamos que hacerlo. Yo con unos compañeros,  batimos los huevos y les pusimos leche. Otros compañeros pusieron manzan. EL otro grupo hizo el pudding, con agua y harina, después huevos, zumo de naranja y azúcar.                                            Luego Carlos hizo el caramelo, al final los cocineros lo juntaron todo.      

Fue muy interesante ver como se hace el flan y fue también muy divertido.

Am Dienstag den 9, waren wir in der Küche, um den Nachtisch von Donnerstag vorzubereiten.Wir bereiteten Flan vor. Carlos der Koch zeigte uns, was wir machen sollen.Ich und ein paar andere haben Eier mit Milch gemixt,während die anderen Äpfel schnitten.

Die andere Gruppe bereitete den Pudding vor.In eine Schüssel mit Wasser wurde. In einer Schüssel mit Wasser wurde Mehl, Eier, Orangensaft und Zucker gemixt . Carlos machte noch Karamell, danach mixten die Köche alles zusammen und stellten den flan in den Ofen. 

Escrito por Lukas.

Transporte / Autobús.

11 marzo, 2010 by

Der Verkehr in Valencia, insbesondere mit dem Bus, ist sehr chaotisch, da saemtliche Teilnehmer ohne Vorwarnung durch etwa Blinken, Hupen etc. ueberholen, die Spur wechseln, Chaos stiften. Wenn man mit dem Bus unterwegs ist, ist es besonders schlimm, da die anderen staendig der Meinung sind, einen anhupen zu muessen, wenn sie falsch fahren, was also ein praktisch ununterbrochenes Hupkonzert zur Folge hat.

El tráfico en Valencia, sobretodo en autobús, es muy caótico, ya que los otros conductores maniobran sin avisar haciendo cambios de carril, adelantamientos, sembrar caos. Estar con autobús es malísimo porque los otros conductores piensan que conducen perfectamente, aunque no lo hacen, y que tu conductor es el peor y te pitan todo el rato.

El salón de comic

11 marzo, 2010 by

Salones sind hier eine Art Unterrricht in der die Schüler über verschiedene Themen informiert werden – wie zum Beispiel Comics.    Zuerst haben wir eine Präsentation über Comics  gesehen, in der  die Geschichte der Comics, die im 18. Jahrhundert entstanden, und die unterschiedlichen Arten von Comics und Mangas erklärt wurden.  Nach der Präsentation haben wir verschiedene Comics und Mangas gelesen, die spanische Schüler mitgebracht haben. 

Aquí los Salones son lecciones en las que el estudiante es informado sobre un tema – por ejemplo comics. Primero hemos visto una presentación sobre la historia de los comics, que se formaron en el siglo XVIII. También fueron explicadas las formas diferentes de los mangas. Despues leímos unos comics y mangas que alumnos españoles llevaron a la escuela.

Escrito por Luca.

Einiege Unterschiede

11 marzo, 2010 by

– In Spanien bergruessen sich die Leute mit zwei Kuesschen, auch wenn sie sich noch nicht gut kennen. In Deutschland miteinem einfachen Hallo oder einem Handschlag.

En España la gente se saluda con dos besos, aunque no la conozcan. En Alemania se saludan con hola o con un apretón de manos.

– In Deutschland trinkt man Wasser mit Kohlensäure, in Spanien ohne.

En Alemania beben agua con gas y en España sin gas.

– In Deutschland fahren viele Leute mit dem Fahrrad, in Spanien nur wenige.

En Alemania mucha gente va en bicicleta, en España sólo alguna.

– In Deutschland ist eine eins die beste Note, in Spanien die zehn.

En Alemania la mejor nota es un 1 y en España un 10.

– In Deutschland ( Oldenburg) gibt es jedes Jahr einen Weihnachtsmarkt, in Spanien nicht.

En Alemania (Oldenburg) hay cada año un mercadillo de Navidad, en España no.

– Deutschland hat keinen  König, Spanien schon.

Alemania no tiene rey y España sí.

– In Spanien wird zweimal am Tag warm gegessen, in Deutschland nur einmal.

En España se come dos veces al día caliente y en Alemania sólo una vez.

– In Deutschland Siezen die Schueler ihre Lehrer.

En Alemania los alumnos llaman a los profesores de usted.

Wir sind viele anders, aber viele gleich.

Somos muy diferentes, pero a la vez iguales.